Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Blank's
12 ratings
Blank's
Germany

Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: Blubman
Blubman
@ Getränke Kulinarium Kommer
17 days ago
3.5
Heute Morgen auf der Schwarzwaldhochstraße zum ersten Mal durch den Schnee gefahren, nun wird's Zeit für ein dunkles und kräftiges Bier, die Wahl fällt auf Blank's Spezial Dunkel. Mahagonifarben und ziemlich klar für ein naturtrübes mit feinem leicht gefärbtem Schaum. Die Nase ist dezent, etwas fruchtig malzig. Der erste Schluck erinnert mich gleich an Malzbier, wie es auch schon Markus geschrieben hat. Leichte Hefe, röstig mit Säure, Filterkaffee mit viel Milch und etwas Haselnuss. Immerhin im Abgang etwas kräftiger und trocken röstmalzig. Sehr zaghaft, da geht mehr.

Post author: Markus
Markus
3 months ago
3.7
Blank’s Zwiefaltendorfer Spezial Dunkel Prösterchen Neu in dieser App. Dieses Bier hat mir Blubman gesendet und es ist mein erstes Blank‘s (Brauerei, Brennerei & Mosterei) 🌈Kastanienbraun 🌼cremefarben, stabil, hinterlässt Reste 👃Malzbier 😋kalter… …Kaffee steht auch hier im Fokus, jedoch mit ordentlich Milch und gesüßt. Dabei läuft es gefällig die Kehle hinab. Etwas Sahnenougat kommt mit zunehmender Trinktemperatur dazu. Danke an Blubman für ein neues Bier 😉mit guter Süffigkeit. 4/3,5/3,5/4

Post author: Blubman
Blubman
@ Getränke Kulinarium Kommer
4 months ago
3.6
Das Bier hab ich günstig wegen MHD im Abverkauf erworben, mal schauen ob's noch was taugt. Fahles Gelb mit wenig Schaum der immerhin das Bier durchgängig bedeckt. Citrusnote Mit etwas Hefe in der Nase, bei etwas leerem Glas kommt Gewürznelke dazu. Säuerlich spritzig, leichte trockene Hefe, deutliche Anleihen von einem Kristallweizen. Gewürznelke, ein Hauch Koriander und weißer Pfeffer bilden einen würzigen Körper, der auch relativ trocken ist. Süffig ist's, ob's frisch anderst ist teste ich bei Gelegenheit.

Post author: Jarmosu
Jarmosu
2 years ago
4.0
Pehmeä mutta vähän vetinen maku. Hyvä janojuoma.

Post author: Bobberle
Bobberle
3 years ago
3.5
Ein ganz interessantes Weihnachtsbier. Tolle festliche Flaschenform, leicht bernsteinfarbenes Bier und ein Geschmack, welcher sich positiv von der Masse abhebt. Fruchtig zu Beginn und hoofing im Nachgang. Sehr gelungen!

Post author: SchedelCB
SchedelCB
@ s'Fecker
5 years ago
3.5
Frisches, leicht malziges, schlankes Zwickel läufd sauguad nei!!!