Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Marlow Brauerei
35 ratings
Marlow Brauerei
Germany

Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: Bierbert
Bierbert
@ Fischer-Hütte
4 months ago
3.5
Das Hausbier hier heißt wenig kreativ Fischer-Hütten-Bier und wird in der Brauerei Marlow 🇩🇪 gebraut. Der 5,6%ige Dunkelbernsteinfarbene Trunk mit ordentlicher Schaumkrone bringt gut Malz an die Nase und eine dezente muffige Note. Geschmacklich macht das Hausbier schon von Anfang an einen ziemlich herben Eindruck, bringt dennoch eine gesunde Spritzigkeit und etwas Malz an den Gaumen. Eventuell liege ich mit Keller hier nicht ganz richtig, vielleicht geht es mehr in Richtung Vienna Lager. Falls mal jemand hier vorbeikommt und kostet, berichtigt mich bitte gern. Ansonsten solide, ohne zu überragen.

Post author: Toni Trash
Toni Trash
5 months ago
3.2
Comme une Pils allemande. A la pression, elle est assez plate, avec une belle mousse. Au goût, le malt domine, et les levures. Bilan satisfaisant.

Post author: Carsten  P
Carsten P
5 months ago
5.0
Radioson Blue Rostock

Post author: Carsten  P
Carsten P
5 months ago
3.8
Gut, wie Im Süden

Post author: DerLux
DerLux
@ Teepott Warnemünde
7 months ago
3.6
Frisch vom Bierwagen konnte ich endlich das Marlower testen. Das Pils ist eher Bernstein farbend. Die Nase fruchtig, getreidig, typischer Brauhauscharakter. Im Antrunk geht es wie im Brauhaus weiter mit Karamell Charakter. Schmeckt mir in Summe sehr.

Post author: Torsten K
Torsten K
1 year ago
3.6
Schöne leichte Malznote, welche aber nicht zu süß ist, zumal auch noch verschiedene Fruchtnoten wie Zitrone und Grapefruit im Nachklang zu finden sind. Lecker 😋

Post author: JPL
JPL
@ Restaurant Herr Ober
1 year ago
3.8
Im direkten Vergleich zum Spezial von gerade eben war es zuerst weniger bitter, mit dem zweiten Schluck dann doch mehr?!?!? Egal, da denke ich jetzt mal nicht mehr drüber nach, sondern genieße es, den auch dieses Bier von Marlow ist lecker. Frisch, herb und durstlöschend! Gerne wieder und auch hier danke für den Tipp!

Post author: JPL
JPL
@ Restaurant Herr Ober
1 year ago
4.1
Sehr lecker! Würzige Note, nur ganz leicht herb/ bitter. Tolle Farbe, ich war schon da begeistert! Erstaunlich frisch und trotzdem intensiv! Die leichte Bitterkeit bleibt einen Moment lang auf der Zunge. Vielen Dank für den Tipp an die Community!

Post author: Nico
Nico
@ Restaurant Herr Ober
1 year ago
3.5
Das Marlower Weizen wird am Strom in Warnemünde einer Zweitverkostung unterzogen, da es damals direkt in Marlow überhaupt nicht punkten konnte. Das Weizen ist bernsteinfarben und eher gering getrübt für ein Hefeweizen. Der weiße Schaum ist aber schön fluffig. Die Nase bietet jetzt Banane und ist damit als Hefeweizen erkennbar. Auch der Antrunk ist ganz ordentlich geworden mit Banane, Nelke und eine eher pfefferigen Grundwürze. Damit setzt es sich zwar von anderen klassischen Hefeweizen ab, kann aber mit diesem eigenen Charakter nicht vollends überzeugen. Ich bin weiterhin der Meinung, daß die zugesetzte Kohlensäure zu gering ausfällt. Dennoch ist eine Steigerung im Vergleich zum ersten Test deutlich spürbar. Nach meiner damaligen Rezension des Marlower Hotels, hatte der Besitzer versprochen mit dem Braumeister in medias res zu gehen. Anscheinend hört man auf seine Kunden. Aufwertung auf 3,5*.

Post author: Sir Hopfelot
Sir Hopfelot
@ Stromgold Warnemünde
1 year ago
3.4
Angenehm zutrinken aber auch nix spezielles.