Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Riedenburger Ur-Helles 4.8%, Riedenburger Brauhaus, Germany
67 ratings
3.4
Riedenburger Ur-Helles
4.8% Dortmunder / Helles

Reviews

Post author: Lonnil
Lonnil
8 days ago
3.1

Post author: Bierbock
Bierbock
@ Veckenstedt
2 months ago
3.5
Moin Leute

Post author: Lolo91
Lolo91
2 months ago
Riedenburger Ur-Helles, Germany
3.2

Post author: Frank Dachs
Frank Dachs
2 months ago
3.2
Schmeckt süffig und relativ "satt" nach Hellem. Aber es ist nach meinem Geschmack dennoch etwas zu würzig, geht Richtung Export. Würde eher zu anderen Sorten tendieren, aber probieren solltet ihr es trotzdem

Post author: Reinhard S
Reinhard S
3 months ago
Riedenburger Ur-Helles, Germany
3.7

Post author: Der_Bienenmann
Der_Bienenmann
4 months ago
3.8
Heftiges und hopfiger Trunk. Naturtrüb und mit guter weißer Haube. Im Antrunk bleibt es hopfig, leicht blumig. Toll

Post author: Christoph_13
Christoph_13
5 months ago
3.5

Post author: DabC
DabC
6 months ago
3.5
Extrem Würziges, Geschmack intensives Bier. Heute, leider, aus der Flasche. Sicher kommt es nochmal in den Einkaufskorb.

Post author: MF_Müller
MF_Müller
6 months ago
Riedenburger Ur-Helles, Germany
3.4
Endlich wieder Fußball! Ein gutes Bier darf da nicht fehlen

Post author: Pivobrudi
Pivobrudi
@ Bio Company
6 months ago
Riedenburger Ur-Helles, Germany
3.7
Und weiter geht's mit dem Ur-Hellen aus dem Hause Riedenburger. Schlanke 4,8% stehen zu Buche. Hellgelbe trübe Färbung, eine beachtliche grobporige Blume thront auf dem Gebräu. Die Nase ist süßlich-aromatisch. Der Antrunk ist mild, ebenso wie beim Weißbier der Brauerei tritt hier aber alsbald eine recht prägnante Säuerlichkeit in Erscheinung. Das Ganze wirkt dadurch echt frisch, so gut mir die Säuerlichkeit beim Weißbier aber auch zusagte, bei einem Hellen finde ich sie etwas fehl am Platz. Dennoch ein ganz solides Helles.