Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Dolden Dark 6.9%, Riedenburger Brauhaus, Germany
141 valutazioni
3.6
Dolden Dark
6.9% Porter
Quite dry in comparison to other German stout, has a nice burnt crisp flavour, not my Favourite but very enjoyable Bio beer.
IBU: 18

Recensioni

Post author: Manguls
Manguls
@ Bietigheim-Bissingen
2 months ago
Dolden Dark, Germany
4.0
Für Porter gut

Post author: martinreed
martinreed
@ Drinks of the World, Zürich
3 months ago
Dolden Dark, Germany
3.5

Post author: Schmapfer
Schmapfer
9 months ago
2.5

Post author: Briegel
Briegel
9 months ago
4.1

Post author: Patze H
Patze H
9 months ago
2.8

Post author: Markus L
Markus L
1 year ago
4.0

Post author: SettiT
SettiT
@ Hit
1 year ago
Dolden Dark, Germany
3.0
Nice thin porter

Post author: Frank Dachs
Frank Dachs
1 year ago
4.0
Wisst ihr, was mich bei diesem Porter überrascht? Es schmeckt relativ rauchig. Erinnert an die Rauch Aromen einer kross gegrillten roten Wurst über offener Holzkohle. Kaffee und Kakao Geschmack lassen auch grüßen. Das Malzaroma ist so bedeutend, als ob jemand das gschmackige Sud über die Zunge streichen würde. Wer es vergisst, wird es spätestens im Nachgang im hinteren Gaumen- und Rachenraum merken. Kein Wunder, denn es werden Gersten- als auch Emmermalz verwendet.

Post author: Zuendapp
Zuendapp
1 year ago
4.1

Post author: Micha_81
Micha_81
@ Meyer-Getränke (Craftbeer-Shop)
2 years ago
Dolden Dark, Germany
4.5
Riedenburger steht immer für tolle Biere. Auch das Dolden Dark ist als Porter ein solches. Ölig schwarz fließt es ins Glas, und schmückt sich mit karamellfarbener Krone - fein und beständig. Es duftet wunderschön intensiv nach Röstmalz mit Noten von Kaffee, Tabak, Schokolade und einem Fitzelchen Rauch. Bei mittlerer Carbonisierung sind genau diese Aromen ebenso intensiv im Mundraum präsent - halbtrocken mit wenigen lieblichen Nuancen, und im Nachklang sehr langanhaltend. Das ist absolut rund, durchdringend und lecker.