Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Behemoth Sacrum 6.2%, Browar Perun, Poland
14 notes
3.5
Behemoth Sacrum
6.2% Belgian IPA

Avis

Post author: Markus
Markus
7 months ago
Behemoth Sacrum, Poland
4.5
Perun Behemoth Sacrum Prösterchen Nachlese Dieses polnische IPA Schätzchen hat mir Sushi ins ProBIERpaket gepackt. Das Etikett erinnert an die WGT-Szene, beim Recherchieren wird es dann aber doch härter, nämlich Black Metal. Das IPA ist schön trüb und orange. Die Blume ist zurückhaltend und nicht sehr stabil. Optisch also eine 3. Geschmacklich geht das IPA einen anderen, untypischen Weg. Es ist malzig, leicht süßlich und Anfangs mild. Der fruchtige Bitternis(Passionsfrucht und Mango) mit leichter (Pfeffer)Schärfe kommt erst im Abgang und macht da aber ordentlich Dampf. Für diesen Überraschungsmoment gibt es von mir 5 Punkte. Die geschmackliche Wundertüte ist eine Empfehlung wert und Merci an Sushi!!! 4/3/4/5

Post author: Zythoachim
Zythoachim
@ Loubigné
1 year ago
Behemoth Sacrum, Poland
4.0
At the Arena ov Aion... On part sur une bonne note de fruits tropicaux et de fruits jaunes. Le malt se réveille en deuxième bouche. La fin de bouche est floral et légèrement épicé. L'amertume est distraite. L'ensemble est agréable et désaltérant.

Post author: LärsPepi
LärsPepi
@ Ebrowarium.pl
1 year ago
3.4

Post author: Tuukka
Tuukka
@ Ebrowarium.pl
3 years ago
Behemoth Sacrum, Poland
3.0
Hyvä karamellinen mallasrunko. Hiivainen. Aika vahvat katkerot maistuu pitkään. Zos Kia Cultus 🤘

Post author: Hristo D
Hristo D
3 years ago
3.3

Post author: Louti M
Louti M
5 years ago
2.8

Post author: Jukka I
Jukka I
5 years ago
2.8

Post author: Lasis
Lasis
5 years ago
3.5
Nyt soi Behemoth kirkkaasti mutta raskaasti, niinkuin pitää. Hyvä olut.

Post author: Igunator
Igunator
5 years ago
Behemoth Sacrum, Poland
3.5

Post author: Tapio
Tapio
6 years ago
3.5