Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Broenge Pater 7.0%, Brouwerij Rolduc, Netherlands
2 ratings
Broenge Pater
7.0% Stout

Reviews

Post author: Berch
Berch
5 months ago
Broenge Pater, Netherlands
4.0
👁 trĂŒb braun; mittelporiger, mĂ€ĂŸig stabiler Schaum đŸ‘ƒđŸ» malzig, minimale Röstnote 👄 Die Röstaromen kommen geschmacklich schön zum Tragen und entwickeln sich eher Richtung dunkler Schokolade als Richtung Kaffee. Eine leichte SĂŒĂŸe schwingt bei aller Herbe mit. Ich teile Nicos EinschĂ€tzung, dass es sich hier um ein (recht spritziges) Stout handelt.

Post author: Nico
Nico
@ VOF Drankenhandel Willems
2 years ago
Broenge Pater, Netherlands
4.0
Neues Bier in der App von der Brouwgilde Rolduc in Kerkrade. NĂ€her an der deutsch-niederlĂ€ndischen Grenze geht es quasi nicht. Um welchen Stil es sich handelt wird auf dem Label nicht klar. Das Bier ist ist dunkelbraun, fast schwarz mit beigem Schaum. Es duftet noch recht frischund dunkelmalzig. Eine minimal SĂ€ure ließich vermuten hier etwas Saures vor mir zu haben. Der erste Schlick wiederlegt die Theorie und enttarnt das dunkle Bier als astreines Stout, wobei 7,0 ja schon Imperial sein können. Zu diesem Stout gehört ein cremiger Antrunk mit Röstaromen, Kaffee und Bitterschokolade mit moderatem Kakaogehalt. Die KohlensĂ€ure ist genau so gering wie die SĂŒĂŸe und trotzdem ist das Stout recht sĂŒffig ohne natĂŒrlich als Durstlöscher zu taugen. Die Bittere könnte noch etwas ausgeprĂ€gter sein. Sehr schönes Stout, das Lust auf einen Besuch in der Brauerei macht. Heute gibt es keinen Musiktip. Heute wird wieder gehuldigt. Omen lieferten 1984 das Album Battle Cry ab, welches nur aus Hits besteht. Epischer US-Metal der seinesgleichen sucht. Zeitlos und anbetungswĂŒrdig.