Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Thor 9.5%, Brasserie Valduc-Thor, Belgium
114 ratings
3.1
Thor
9.5% Brown Ale
Its base of peated and chocolate malts, gives it a gloomy brown look and a smoky nose. Wood and chocolate aromas reveal a slight bitterness followed by subtle notes of caramelized bourbons. A reviving beer you need to experience to understand.

Reviews

Post author: Davon
Davon
22 days ago
3.8

Post author: Truboy M
Truboy M
2 months ago
3.7

Post author: Thomas P
Thomas P
3 months ago
3.8

Post author: THuhnfisch
THuhnfisch
@ Kalea
4 months ago
Thor, Belgium
3.6
Valduc  Thor  Brune Natürlich muss ein Bier…. ….mit dem Namen Thor, etwas kräftiger sein als die meisten anderen, weshalb die ordentlichen 9% Alkohol nicht verwundern. Ebenso wenig verwunderlich ist, dass es nach Rumtopf, Hefe und getrockneten Pflaumen riecht. Das wird dann noch von Kaffee-, Karamellmalz- und Schokoladenaromen ergänzt. Kandis und Malz sind der erste gustatorische Eindruck und das ganze wird bei kräftigem Körper von Karamell, Kaffee, dunkler Schokolade, dunklen Beeren, Pflaumen, Hefe und einer ordentlichen alkoholischen Note abgerundet. Trotz der Schwere und dem hohen Alkoholgehalt kommt das Thor, Dank des weichen Mundgefühls und der weitesgehendst fehlenden Karbonisierung recht süffig herüber.

Post author: Maurice
Maurice
4 months ago
0.1

Post author: Aschuell
Aschuell
5 months ago
4.0

Post author: Lebonglouglou
Lebonglouglou
5 months ago
2.7

Post author: Foxalpha
Foxalpha
6 months ago
5.0

Post author: MegMeg
MegMeg
9 months ago
3.0

Post author: Le petit gregory
Le petit gregory
9 months ago
2.0