Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Kalnapilis (Royal Unibrew)
1183 ratings
Kalnapilis (Royal Unibrew)
Lithuania

Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: Husse
Husse
@ Katpedele
5 days ago
3.5
Liettuan röykkiö olut ei ole tunkion kamaa tahi keittämää, vaan kelpo bisse

Post author: KalleMM
KalleMM
@ Charlie Pizza
12 days ago
1.5
Saako näitä isoissa tuopeissa?

Post author: AnDanKoe
AnDanKoe
@ Maxima
14 days ago
3.5
Das Bier ergießt sich strohgelb mit einer hübschen, stabilen Schaumkrone in mein Glas. Es duftet nach hellem Malz und für ein Lager doch kräftig nach Hopfen. Der erste Schluck verteilt sich in meinem Mund und ich schmecke das helle Malz und eine leicht grasige, liebliche, nicht unangenehme Note. Abgerundet wird das Ganze mit einer schönen Bitternis die, wie der Dose zu entnehmen ist, der Hopfensorte Saaz zu verdanken ist. Für ein Lagerbier ziemlich herb. Doch meine Geschmackspapillen können sehr gut damit umgehen. Schönes Bier, schöner Durstlöscher!

Post author: Noch Mal Bitte
Noch Mal Bitte
@ Grill London
24 days ago
2.8
Ei paljon kerrottavaa, otin tämän kun tumma olut oli loppu.

Post author: Berliini Erich
Berliini Erich
@ Grill London
27 days ago
3.7

Post author: AnDanKoe
AnDanKoe
@ Rimi
1 month ago
2.5
Das Bier ist goldgelb und beim Eingießen entsteht ein grobporiger Schaum, welcher in binnen von Sekunden in sich zusammen fällt. Es riecht sehr unauffällig. Weder Karamell noch reifer Apfel oder Birne sind zu vernehmen. (das nehme ich sonst bei Bockbier war) Geschmacklich kommt das Getränk auch sehr unauffällig rüber. Leichte Malznoten und das war es auch schon. Okay der hohe Alkoholgehalt ist deutlich zu spüren.