Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Hochdorfer Kronenbraurei
203 ratings
Hochdorfer Kronenbraurei
Germany


Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: Markus
Markus
10 days ago
4.0
Hochdorfer Steinhauer Braunbier Prösterchen Der leider vernachlässigte Braunbier-Stil wurde von Blubman organisiert. Dafür schonmal Dankeschön! 🙏 Gebraut mit Schwarzwald-Wasser und Naturhopfen aus brauereieigenem Hopfengarten steht auf dem Etikett und lässt frohlocken. Naturtrüb und bernsteinfarben strahlt es aus dem Glas. Die weiße, zerklüftete Blume ist mittelmäßig stabil, hinterlässt aber Blumenreste am Glasrand kleben. Die Nase atmet Malz und Nuss-Noten. Sie finden sich auch beim Geschmack wieder. Haselnuss und kross gebackene Schwarzbrotrinde sind vordergründig. Auch wenn es das schon war, ein solides, klassisches, sehr gutes Bier. Schade, dass es so wenig Braunbier gibt. 4/4/4/4.

Post author: Bobberle
Bobberle
11 days ago
3.5
Richtig lecker das Hochdorfer. Die Brauerei aus Nagold macht sich!

Post author: Bobberle
Bobberle
11 days ago
3.1
Solide Performance, geht gut runter

Post author: Kopf F
Kopf F
25 days ago
4.0
Gutes süffiges Bier. Toller Schaum im Glas. Ist leicht Hopfenlastig hab mir aber unter dem Namen einen intensiveren Hopfen Geschmack erhofft! Trotzdem danke für das tolle Geschenk!

Post author: Blubman
Blubman
@ Getränke Altmeyer
2 months ago
3.3
Kräftig Bernsteinfarben, nach aufschütteln der Hefe etwas trüb. Der Schaum ist cremefarben und stabil. Die Nase ist rustikal röstmalzig mit etwas Karamell. Auch beim Trinken kommt so eine rustikale Note durch, getoastetes Mischbrot, etwas angebranntes Karamell und was nussiges. Ich denke das geht soweit als historisches Braunbier durch, ein Genussbier ist's daher nur bedingt.

Post author: Emme
Emme
2 months ago
4.3
Dieses Helle macht Freude. Süffig, mild und erfrischend.

Post author: Blubman
Blubman
@ Hochdorfer Kronenbrauerei
3 months ago
2.5
Neu in der App, das Hochdorfer India Pale Ale. Vor etwa 2-3 Jahren schonmal getrunken, dabei eher durchgefallen, nun eine Zweitvertretung. Trübes Bernstein mit wenig haltbarem Schaum. Die Nase ist schwer malzig mit Aprikosenmarmelade. So ist's auch beim Trinken, eine dezente Herbe gesellt sich dazu. Das schwere Malz bestimmt den Geschmack, dazu gesellt sich noch vollreife Banane und gärige Aprikose. Ja irgendwie nicht der Bringer und nicht wesentlich besser als die Erstverkostung.