Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Staroměstský Pivovar U Supa (Pivovar U Supa)
60 ratings
Staroměstský Pivovar U Supa (Pivovar U Supa)
Czech Republic


Is this your brewery?
Register your brewery for FREE and be in control how you are presented in Pint Please!
Register your brewery

Reviews

Post author: Thomas Schädlich
Thomas Schädlich
@ U Supa
3 years ago
3.3
An zweiter Stelle folgt das Sup Fourteen: Dieses trägt verschiedene Töne von Orange über rot und braun bis schwarz. Die Krone ist hierbei etwas dunkler, jedoch genauso fein wie beim Twelve. Sein Antrunk ist eher schwach, erst danach kommen leichte Aromen von Trauben und Cranberry heraus, die trocken auf der Zunge liegen. Die Hopfung ist dagegen mild und zurückhaltend und zeigt sich eher zum Ende hin. Fazit: Auch dieses ist ein Gutes, überzeugt aber nicht vollends.

Post author: Thomas Schädlich
Thomas Schädlich
@ U Supa
3 years ago
4.3
Speed Tasting in Prag: das Sup Twelve macht den Anfang. Es glänzt golden und ist leicht getrübt. Die Krone ist sehr fein, stark und klebrig. Es legt einen herben Antrunk bei cremigem Mundgefühl vor. Darauf folgte mutige Bittere, die ihre Grenzen kennt. Zum Ende kommen fruchtig-herbe Aromen durch und gestalten den Nachgeschmack erbaulich. Fazit: Sehr gelungener Start!