Pint Please Logo
Apple app store logoGoogle play store logo
Karlens Spring Ale 4.6%, Bryggeriet Vestfyen, Denmark
30 ratings
2.7
Karlens Spring Ale
4.6% Fruit / Vegetable Beer

Reviews

Post author: Sabrina
Sabrina
9 months ago
Karlens Spring Ale, Denmark
2.5
Irgendwie sehr sauer. Die Holunderblüte kommt zum Vorschein

Post author: Bierbasti
Bierbasti
@ home1
1 year ago
Karlens Spring Ale, Denmark
2.4
Schmeckt frisch und fruchtig nach Holunderblüten.

Post author: Oet
Oet
@ Varel
1 year ago
Karlens Spring Ale, Denmark
3.0
Ja stimmt schmeckt ein wenig nach Holunder, aber irgendwie im Nachgeschmack sauer und komisch bitter. Interessantes Bier, aber nicht meins.

Post author: Joey
Joey
@ Varel
1 year ago
Karlens Spring Ale, Denmark
2.5
Leider sehr sauer, der Holundergeschmack kommt jedoch raus

Post author: Bundesbierschutz
Bundesbierschutz
2 years ago
2.2
Ein Bier mit interessanten Geschmack, wenn es doch bloß Körper hätte, der diesen Geschmack länger als eine Sekunde lang trägt.

Post author: Pivobrudi
Pivobrudi
2 years ago
Karlens Spring Ale, Denmark
3.8
Schon vor längerer Zeit im Lidl erworben, aber dann in der Kammer irgendwie untergegangen: das Karlens Spring Ale aus Dänemark. Frühling ist zwar schon längst vorbei, den sehn ich mir ob des kalten nassen Wetters zur Zeit aber glatt herbei. Das Bio-Bier fällt durch die enthaltenen 7,3% Holunderblüten auf. Helle Färbung und imposante Blume. Die Nase ist angenehm fruchtig frisch. Auch der Antrunk ist ausgesprochen spritzig-frisch, leichte Holunderblüte ist zu vernehmen. Das Ganze ist extrem säuerlich, für meinen Geschmack tatsächlich etwas zu säuerlich, dennoch aber eine ganz leckere, erfrischende Sache.

Post author: Surflobo
Surflobo
2 years ago
Karlens Spring Ale, Denmark
2.0

Post author: Sascha M
Sascha M
2 years ago
Karlens Spring Ale, Denmark
3.3

Post author: Bierfischi
Bierfischi
@ Zuhause
2 years ago
Karlens Spring Ale, Denmark
3.1
Fruchtig-spritzig, schöner Einstieg in den Frühling

Post author: Thomsen W
Thomsen W
2 years ago
2.5
Schmeckt sehr säuerlich, erst der Blick auf das Etikett hat mir etwas von Holunderblüten verraten